Bibliografie Kompositionen

Es gibt unzählige Kompositionen anthroposophischer Komponisten, die nicht bekannt und oft auch nicht zugänglich sind. Wir haben begonnen, Handschriften anthroposophischer Komponisten des 20. Jahrhunderts zu scannen, um so manchem vergessenen Kleinod wieder ans Licht zu verhelfen. Den Anfang machen wir mit Kompositionen von Jan Stuten und Hermann Picht. Sie können sich die Dateien hier gratis herunterladen. Wer keinen Zugang zu solchen Techniken hat, kann sie sich für eine Kostenbeteiligung auch zuschicken lassen. Auch alle lebenden, der Anthroposophie verbundenen Komponisten sind herzlich eingeladen, Beispiele aus ihrem Werk hier zur Verfügung zu stellen.
Johannes Greiner

 

Jan Stuten

Musik für die Eurythmie:

Vor- und Nachtakt für Lore
Vor- und Nachtakt Mume Kunkel
Vor- und Nachtakt für Papagei
Vor- und Nachtakt Wortkunst
Ausklang für Streichorchester (1940)
Bächlein im März
Ein Erklingen von 8 Instrumenten nach griechischen Motiven
Vor- und Nachtakt zu „Gedicht“ von Otto Fränkl Lindborg
Nachspiel zu Spiel der Hirten (Pandora)
Vor- und Nachtakt zu Sylphe
Vor- und Nachtakt zu Wochensprüchen (1-3)
Vor- und Nachtakt zu Wochenspruch 3. Dez. Woche
Ein kleines Zwischenspiel

Trauermusiken:

Trauermusik für Hermann Picht
Trauermusik für Tatjana Bergengrün
Trauermusik für Fräulein Colder
Trauermusik für Harry Collison
Trauermusik für Ela Dziubaniuk
Trauermusik für Admiral Grafton
Trauermusik für Otto Graf Lerchenfeld
Trauermusik für Marion Morse Mackaye
Trauermusik für Edith Maryon
Trauermusik für Käthe Mitscher
Trauermusik für Wilhelm Nedella
Trauermusik für Nathalija Pozzo
Trauermusik für William Scott-Pyle
 

Gregers Brinch

Blue Harmony, Op. 7 für Klavier
Peace Prelude, Op. 103 für Klavier
3 Tonal Pieces (Andante Moderato Op. 135a, Blue Harmony op. 7, Little Elegy Op. 2) für Klavier
Two Minds, Op. 73, 4 Stücke für Klavier
12 Duos für 2 Violinen, Op. 63
Dance of the Rocks (2. Satz der 2. Violinsonate) für Violine und Klavier Op.64
Ich sag es jedem, dass er lebt (Novalis), Op. 114 für mittlere Stimme und Klavier
Dark Night (Juan de la Cruz), Op. 134 für Bariton und Klavier
A Clear Midnight(Walt Whitman), Op. 67 für Gesang und Klavier
The Apple Rhyme (Madeleine Nightingale), für Gesang und Klavier Op. 85
Løv (Halfdan Rasmussen) für Bariton und Klavier aus Op.118
Via Dolorosa (Brian Masters
), Op. 15 für mittlere Stimme und Klavier
Lieder aus Leid (Texte von Opfern des dritten Reiches gesammelt von Michael Moll),Op. 83 für Sopran, Bariton und Klavier
Ave Maria
for Chartres Cathedral, Op. 48 für Sopran, Alt und Bass
3 Lieder, Op. 111 für vierstimmigen Chor nach Gedichten von Paul Celan (Einmal) und Dag Hammershöld (Immerfort, Der Wintermond)
Tegn aus Forventning af Halfdan Rasmussen für Sopran, Alt, Tenor und Bass aus Op.118
Ubi Caritas - A prayer for Charity, Love and Peace, Op. 50 für Sopran, Alt, Tenor und Bass
Streichquartett, Op. 12
Gregers Brinch biographische Notizen
Gregers Brinch Werkverzeichnis (Opus List)

Downloadliste der Kompositionen

Dateiname
Info
Geändert
205 KB
16.10.2020 18:32
65 KB
20.10.2020 06:47
59 KB
20.10.2020 06:47
104 KB
20.10.2020 06:47
492 KB
20.10.2020 06:47
17 KB
20.10.2020 06:47
28 KB
20.10.2020 06:47
37 KB
20.10.2020 06:47
138 KB
20.10.2020 06:47
284 KB
20.10.2020 06:47
59 KB
20.10.2020 06:47
96 KB
20.10.2020 06:47